Willkommen

... und danke fürs Vorbeischauen :-).

 

Mein erstes Roman-Projekt "Die letzte Heimat" ist bereits um die Jahrtausendwende entstanden und hat im Sommer 2015 seinen Weg an die Öffentlichkeit gefunden. Mein nächstes, "Tausend weiße Flügel", wird voraussichtlich 2017 nachfolgen. Um auf meine Romane aufmerksam zu machen, gibt es diese Homepage.

 

"Die letzte Heimat" ist ein feministischer Roman für junge und ältere Leserinnen; eine Fantasy-Geschichte über eine Gruppe Mädchen und Frauen in einer gefährlichen Zeit; eine Auseinandersetzung mit Themen wie Machtlosigkeit, Solidarität, Verlust und Gerechtigkeit; eine Reise voller Herausforderungen und Erwartungen; ein Weg zu einem Ort jenseits der herrschenden Wahrheit; eine Beobachtung ...